Literatur + Shop


Willkommen im Bereich "Literatur + Shop". Hier finden Sie außer den kostenlosen Schriften auch kostenpflichtige Publikationen, die Sie bequem über den jeweiligen Link erwerben können.
 


  

Nr.Titel


318

Bundesgerichtshof ändert Rechtsprechung Keine Berechnung von Schadenersatz nach fiktiven Kosten der Mängelbeseitigung

Urteilsbesprechung: Der vom Auftragnehmer verlegte Bodenbelag hatte nicht die vertraglich vereinbarten Eigenschaften. Der mit der Bauüberwachung beauftragte Architekt übersah den Mangel, der erst nach längerer Zeit sichtbar wurde.


Kostenloser Download


317

Abmahnung wegen Datenschutzverstoß

Urteilsbesprechung: Das beklagte Unternehmen bietet Dienstleitungen über das Internet an. Bei Kontaktaufnahme über ein Kontaktformular befindet sich unter den auszufüllenden Adresszeilen der vorangekreuzte Hinweis, dass der Nutzer…


Kostenloser Download


316

Kündigung wegen Nichteinhaltung des vereinbarten Baubeginns

Urteilsbesprechung: Der Kläger hatte u. a. Bodenlegearbeiten in Auftrag gegeben, die wegen bevorstehender Vermietung kurzfristig ausgeführt werden sollten. Damit war die Beklagte einverstanden Der Kläger überwies eine Anzahlung in Höhe von 66.000 EUR …


Kostenloser Download


315

Untersuchungspflicht bei Warenlieferung

Urteilsbesprechung: Die Klägerin bezog bei der Beklagten Fett, das sich später als dioxinbelastet herausstellte. In den Geschäftsbedingungen der Lieferantin war u. a. bestimmt, bei Abweichungen von vereinbarten Spezifikationen…


Kostenloser Download


313

Fehlender Hinweis auf Effizienzklasse als unlautere Werbung

Urteilsbesprechung: In der Internet-Werbung einer Baumarktkette wurde ein Luftkonditionierer beworben. Angaben zur Energieeffizienzklasse fanden sich unter einer Seite, die durch Anklicken eines Links …


Kostenloser Download


312

Softwaregestützte Berechnungen müssen auf Plausibilität überprüft werden

Urteilsbesprechung: Der beauftragte Statiker verwendete für die Berechnung notwendiger Mauerstärken ein übliches Berechnungsprogramm. Aufgrund eines Softwarefehlers wurden die Stärken von Mauerwerk und Stahlbetonwänden fehlerhaft bemessen.


Kostenloser Download


311

Haftung des Verkäufers bei Hinweis auf angeblich fehlerhafte Lüftung

Urteilsbesprechung: Ein Hotelier beauftragte einen Bauunternehmer mit der schlüsselfertigen Erstellung einer Hotelerweiterung zum Pauschalpreis von 500.000 €. Daneben sollte eine Vergütung von 30.000 gezahlt werden, aber nicht über die Bücherlaufen.


Kostenloser Download


310

Haftung des Verkäufers bei Hinweis auf angeblich fehlerhafte Lüftung

Urteilsbesprechung: Die Klägerin erwarb ein mit Vorder- und Hinterhaus bebautes Grundstück zum Zwecke der Wohnungsvermietung. Dem Kaufvertrag, der einen Gewährleistungsausschluss enthielt, waren als Anlage die Mieterliste und ein Kurzgutachten beigefügt..


Kostenloser Download


309

Schadensberechnung bei Heizungsmehrkosten

Urteilsbesprechung: Der Auftraggeber beauftragte den Auftragnehmer mit der Errichtung eines Passivhauses. Der Auftraggeber rügte wegen erhöhter Heizkosten die Qualität der Wärmedämmung.


Kostenloser Download


304

10-jährige Haftung des Architekten für Lüftungsmängel

Urteilsbesprechung: Der Bauherr beauftragte 2002 einen Architekten mit der Planung und Bauüberwachung für einen Anbau mit Flachdach.


Kostenloser Download

 


Seite 1 von 7 Ergebnisse 1 - 10 von 70 

Fachverband Gebäude-Klima e. V.
Danziger Straße 20 • 74321 Bietigheim-Bissingen 

Tel. 07142  78 88 99 0
Fax 07142  78 88 99 19 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!